Bedarfsanalyse

Der Projektpartner GRP hat einen Befragungsbogen "Neue Technologien für mehr Komfort und Sicherheit" zur Bedarfsermittlung in Arbeitspaket 1 erstellt. Die Befragung wurde von den Projektpartnern für die Bereiche "Betreutes Wohnen", "Pflege" und "Urlaub und Freizeit" durchgeführt. Befragte waren sowohl Betroffene als auch deren Pflegekräfte. Die Daten wurden bis zum 15. Januar 2010 gesammelt, ausgewertet und in einer Präsentation dokumentiert. 

Auf Basis der Ergebnise werden einerseits typische Anwendungs-Szenarien und andererseits eine bedarfsorientierte Spezifikation für SensFloor-Funktionen erarbeitet.